"Leitertraing-K5" in der EFG Essen Altendorf Als iCal-Datei herunterladen
 
Samstag, 18. November 2017, 10:00 - 17:00
 

  "Leitertraing-K5" in der EFG Essen Altendorf

Im Rahmen von „Gemeinsam für Essen e.V.“ lädt die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Essen-Altendorf KdöR herzlich zur Teilnahme am K5-Leitertraining ein. 

K5 ist ein berufsbegleitendes Leitertraining aus der Praxis für die Praxis: Es wurde speziell für die Entwicklung von Leitern konzipiert, die Verantwortung in Gemeinden, christlichen Werken oder im beruflichen Umfeld tragen und ihre Führungsqualitäten ausbauen möchten. Dabei richtet es sich in gleichem Maße an bereits erfahrene Leiter wie auch an künftige Nachwuchsleiter, die noch am Anfang stehen.

Das K5-Leitertraining erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Jahren. In jedem Quartal gibt es eine Tagesschulung mit je drei Themeneinheiten aus den fünf Kompetenzbereichen.“

Das dreijährige Schulungsprogramm startet am 18.11.2017 und begeistert unser Vorbereitungsteam und viele weitere Menschen, die sich mittlerweile mit diesem Thema auseinander gesetzt haben, sehr. Es ermutigt uns auch sehr, dass es bereits einige andere Gemeinden im Essener Umfeld gibt, die sich dem Training anschließen werden. Seien auch Sie dabei.

Alle weiteren Informationen zu grundlegenden Fragen, Kosten oder Anmeldung können der  Homepage K5-Leitertraining oder dem im Anhang beigefügten Flyer entnommen werden.

 

Contact Ralf Boden EfG Essen-Altendorf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang