Der Pastorin und BEFG-Referentin Andrea Schneider wird in diesem Jahr der MennoSimonsPredigtpreis verliehen. Die prämierte Predigt über das Jesuswort „Ihr seid das Salz der Erde“ (Matthäus 5,13) hat Andrea Schneider am 6. September 2019, dem „Ökumenischen Tag der Schöpfung“, auf der Bundesgartenschau in Heilbronn gehalten. Das Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro kommt zur Hälfte der Predigerin zugute, die andere Hälfte geht an die Akademie Elstal für ein Schulungsprojekt im Bereich Gottesdienst. Dr. Oliver Pilnei, Leiter der Akademie Elstal, schreibt: „Ich freue mich sehr für Andrea Schneider! Dass sie zum Abschluss ihrer beruflichen Laufbahn diese Auszeichnung erhält, würdigt, was ihr in ihrer Arbeit immer am Herzen lag: für die Predigt des Evangeliums und die Gestaltung von Gottesdiensten eine klare, verständliche, schöne und einladende Sprache zu finden.“ Die Preisverleihung findet am 1. November statt. Der Predigtpreis wird jedes Jahr von der „Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen“ der Universität Hamburg verliehen.

Auzug aus Bund kompakt Nr. 19 | 11. Juni 2020: Aktuelles aus dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden

Mit dem Zusammenwachsen der beiden Landesverbände Rheinland und Westfalen geht einher, dass auch die Delegation der beiden Landesverbände in die ACK-NRW gebündelt wird. Hier laufen im Sommer diesen Jahres die entscheidenden Beratungen und Beschlussfassungen.

Erfreulich ist, dass es auf dem Gebiet des LV Rheinland Bestrebungen gibt, neue lokale ACKs zu gründen. Das ist in Mettmann und Siegburg jeweils unter Beteiligung unserer Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden der Fall.

ACK - Arbeitskreis christlicher Kirchen

Die Einheit der Christen zu fördern, ist das Ziel der ökumenischen Bewegung. In vielen Ländern geschieht dies durch Nationale Kirchen- und Christenräte. In Deutschland ist die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) das repräsentative Organ und Forum der christlichen Kirchen.

Derzeit gehören 16 Kirchen als Mitglieder und 4 Kirchen als Gastmitglieder zur ACK (Evangelische Kirche in Deutschland, Römisch-katholische Kirche, Orthodoxe Kirchen, Orientalisch-Orthodoxe Kirchen, evangelische Freikirchen und andere kleinere Kirchen). Dazu kommen 3 Gruppierungen bzw. Organisationen als Ständige Beobachter. Damit repräsentiert die ACK ein weites und vielfältiges Spektrum der kirchlichen Ökumene.

Nach oben